product

Urlaub in Dominikanische Republik

Urlaub in Dominikanische Republik

Die Dominikanische Republik liegt auf der Insel Hispaniota mitten in der Karibik und bezaubert viele Urlauber mit ihrer wunderschönen Naturlandschaft und dem herrlichen Wetter. Es gibt kilometerlange, weiße Strände und das hellblaue Meer. Im Hintergrund ragt die prächtige Gebirgslandschaft hervor, im Regenwald und in den Nationalparks entdeckt man die Vielfalt von Pflanzen und Tieren. Die bunte Unterwasserwelt lädt jeden Taucher ein, die atemberaubende Tier- und Pflanzenwelt zu entdecken, die bunten Korallenriffe und mit viel Glück auch alte Schiffwracks. In der Dominikanischen Republik gibt es zahlreiche Hotels in unterschiedlichen Kategorien, die meisten sind jedoch All-Inklusive-Hotels, die ihren Gästen einen Rundum-Service der Extraklasse bieten. Hier erlebt der Urlauber einen wahren Luxusurlaub mit karibischen Flair. Wer sich nicht nur verwöhnen lassen möchte, sondern sich auch sportlich betätigen möchte, dem bieten sich verschiedene Möglichkeiten in der Dominikanische Republik, vom Tauchen, über Canyoning, Golfen, Surfen, Wandern, Reiten oder Schnorcheln. Besonders die Nordküste der Dominikanischen Republik, Cabarete, ist bekannt für das große Angebot an Wassersport, wie beispielsweise Surfen, Kiteboarden und Windsurfen.Den Urlaub in der Dominikanischen Republik kann man entweder über Last Minute Angebote oder per Pauschalreise buchen. In Santo Domingo gibt es ein Anreiseflughafen, ebenfalls in den Städten Puerto Plata, Punta Cana, La Romana und Samaná. Freizeitmöglichkeiten in der Dominikanischen Republik Die Dominikanische Republik bietet viele Sehenswürdigkeiten, die man besichtigen sollte. So gibt es z.B. Tropfsteinhöhlen zu entdecken, die von Lagunen umschlossen sind. Sehr interessant ist auch das historische Künstlerdorf Altos de Chavon, welches einen Einblick in das Leben auf der Insel vor 500 Jahren bietet. Ganz besonders sehenswert sind auch Naturschönheiten, wie der Wasserfall El Limón im tropischen Regenwald der Insel. Auch die Wasserfälle Salto Baiguate in der Provinz La Vega und Salto Jimenoa strahlen karibische Romantik aus. Die Stadt Santo Domingo kann man ganz einfach mit einem Mietwagen oder dem Bus erreichen. Dort kann man das Museo de las Casas Reales aus der Kolonialzeit besichtigen. Sehr schön ist auch das Gebäude Alcázar de Calón, welches aus Korallensteinen gebaut wurde. In dieser Stadt gibt es auch ein tolles Nachtleben mit vielen Clubs und Bars.

Reise-Regionen in Dominikanische Republik

Newsletter abonnieren
TÜV Bestes Reiseportal

start.de