product

Stadttore von Aspendos in Aspendos

Die Stadt Aspendos liegt etwas 45 km östlich von Antalya an der Straße nach Alanya. Nach vier km erreicht man Aspendos, wenn man von der Hauptstraße kurz vor der Brücke über den Köprü Çayinach nach Norden abbiegt. Der Parkplatz befindet sich direkt vor dem Theater. Aspendos ist hauptsächlich wegen seines gut erhaltenen römischen Theaters berühmt. Wenn man etwas abseits der Besuchermassen auf Entdeckungsreise geht, stößt man auf die nicht weniger interessanten Bauwerke von Aspendos Stadt. Hierbei sind die drei Stadttore von Aspedons besonders erwähnenswert, die sich im Süden, Norden und im Osten der Stadt befinden. Das besterhaltene ist das Stadttor im Norden, die Stadttore von Aspendos im Süden und Osten sind nur bedingt durch einen schmalen Weg zu passieren. Die Ruinen der Stadttore von Aspendos verbinden die untere Stadt mit der 60 Meter höher gelegenen Oberstadt. Durch das nördliche Stadttor stadtauswärts stößt man auf das gut erhaltene Aquädukt aus römischer Zeit.

Die Akropolis der oberen Stadt kann man durch alle drei Stadttore von Aspendos betreten. Hier liegt das alte Stadtzentrum mit der Agora und den Handels- und Verwaltungsgebäuden. Im Osten der Agora befinden sich die Fundamente der circa 100 Meter langen Basilika. Die Außenwände der Basilika sind teilweise noch erhalten. Westlich der Agora befindet sich eine lange Markthalle und nördlich davon das Nymphäum, von dem die Mauer in Höhe von etwa 15 Metern noch fast vollständig ist. Ursprünglich war dies ein Brunnen, der mit Statuen und Reliefs verziert war. Wenn man das östliche Stadttor von Aspendos durchquert und in nördliche Richtung läuft, kommt man zum Stadion, welches allerdings in keinem sehr guten Zustand ist. In Richtung Norden findet sich ein Felsengrab und vom Stadion in südlicher Richtung erreicht man dann das berühmte Theater von Aspendos. Stadtauswärts vor dem südlichen Stadttor von Aspendos befinden sich noch zwei Bäder.

Allgemeine Hinweise zur Besichtung der Stadttore von Aspendos

Bei einem Besuch im Sommer ist es ratsam, genügend Wasser und einen Sonnenschutz mitzunehmen. Auch sollte man bei einer Erkundung von Aspendos Stadt nicht auf festes Schuhwerk verzichten. In Aspendos kann es sehr heiß werden, daher ist ein Besuch in den frühen Morgenstunden oder am späten Nachmittag ratsam. Geöffnet ist Aspendos täglich von Mai bis Oktober zwischen 8.00 und 19.30 Uhr und von November bis April bis 17.30 Uhr. Der Eintritt beträgt 6,90 Euro.

Reisethemen an der Türkische Riviera
Sehenswürdigkeiten in Aspendos

Antalya

Newsletter abonnieren
TÜV Bestes Reiseportal

start.de