TÜV Bestes Reiseportal Bestes Reiseportal

start.de

Fliegen mit Kleinkindern
Prinzipiell sind Flugreisen für Kleinkinder kein Problem. Wenn Sie sicher gehen wollen, dass Ihr Kind fit für die Reise ist, lassen Sie es vorher ärztlich untersuchen.
Diese Infos helfen Ihnen bei der Urlaubsplanung:
Sitzplatzreservierung
Am besten eigenen sich extra ausgewiesene Mutter-Kind-Sitzplätze. Sie befinden sich meist in der ersten Sitzreihe. Manche Airlines bieten dort außerdem spezielle Babykörbe an, die an die Vorderwand gehängt werden. Sie sind für Säuglinge bis ca. 10 kg geeignet uns sollten ebenfalls schon im Voraus reserviert werden. Gerne hilft Ihnen hier unser Service-Center unter service@start.de weiter. Bedenken Sie, dass Kinder unter 2 Jahren bei Lastminute- und Pauschalreisen zwar kostenlos fliegen, aber keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz haben. Auf einer längeren Strecke ist es deshalb empfehlenswert, vorher einen zusätzlichen Platz zu buchen.

Achten Sie auch darauf, dass Sie einen Direkt-Flug buchen. So ersparen Sie sich die Strapazen des Umsteigens auf einem fremden Flughafen und vermeiden lange Wartezeiten. Kalkulieren Sie außerdem immer ein, dass Ihr Gepäck verloren gehen könnte. Wichtige Unterlagen und Babyartikel sollten Sie deshalb im Handgepäck verstauen.
Während des Fluges
Geben Sie den Buggy erst beim Einsteigen ins Fugzeug ab, er wird dann direkt zum Gepäck gebracht. Beim Aussteigen bekommen Sie ihn sofort wieder. Kritisch sind meist Start und Landung: Um den Druck im Innenohr zu regulieren, sollten Sie Ihrem Kind etwas zu trinken oder einen Schnuller geben. Alternativ können Sie Ihrem Kind auch warme Tücher (gibt's beim Flugpersonal) auf die Ohren halten. Das lindert mögliche Schmerzen. Falls Ihr Kind erkältet ist: Tropfen Sie ihm schon vor dem Flug eine leichte Kochsalzlösung in die Nase. Wasser fürs Fläschchen bekommen Sie ebenfalls an Bord. Gläschen können in der Bordküche erwärmt werden. Achten Sie auf genügend Flüssigkeit: Kinder sollten im Verhältnis zweimal soviel wie ein Erwachsener trinken, um nicht auszutrocknen.

Fliegen in der Schwangerschaft
Der beste Reisezeitraum für einen Urlaub während Ihrer Schwangerschaft ist zwischen dem fünften und siebten Monat. Vor dem fünften Monat raten Ärzte von einer Flugreise ab: Es besteht erhöhte Gefahr von Blutungen oder einer Fehlgeburt. Später wiederum nimmt das Risiko einer Frühgeburt erheblich zu. Außerdem ist dann Ihre Beweglichkeit sehr eingeschränkt. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt am besten eine Bescheinigung über die Unbedenklichkeit einer Flugreise ausstellen. Generell gilt allerdings bei fast allen Fluggesellschaften ein Flugverbot ab der 35. Woche. Als Urlaubsziele empfehlen sich Regionen mit Temperaturen unter 28 Grad, die in weniger als 4 Stunden Flugzeit zu erreichen sind. Das sollten Sie immer im Reisegepäck haben.

  • Reisekrankenversicherung
  • Auslandsreisekrankenschein
  • Mutterpass
  • Adresse eines Frauenarztes am Urlaubsort

Gepäckgrenzen & Kinderpreise der wichtigsten Ferienflieger
LTU

Services: eigener Kindersitz gegen Sitzplatzreservierung an Bord erlaubt (nur Maxi Cosi und Luftikid), separater Familien Check-In, Zeichentrickfilme, Spiele an Bord, Kindermenüs und Babybett auf Bestellung, Möglichkeit zum Flaschenwärmen, Wickelmöglichkeit, Buggy kann bis zum Gate mitgenommen werden, wird kostenlos transportiert

Freigepäck: unter 2 Jahren 20 Kg, kostenloser Transport von Kindersitzen, Kinderwagen und
Buggies Handgepäck: 8 Kg

Übergepäck: 6-7 Euro pro Kg

Preis unter 2 Jahre: 10% des Preises für Erwachsene (ohne Sitzplatzanspruch)

Preis über 2 Jahre:
2-11 Jahre 67%, 12-21 Jahre 80%


RyanAir

Services:

Freigepäck: unter 2 Jahren kein eigenes Freigepäck, nur Kinderwagen kostenlos. Über 2 Jahren wie Erwachsene: 10 bis 20 Euro pro Gepäckstück (max. 15 Kilo). Kindersitze, Reisebetten jeweils 10 Euro.

Handgepäck: 10 Kg

Übergepäck
: 7 Euro pro Kg

Preis unter 2 Jahre
: 20 Euro pro Flug (ohne Sitzplatzanspruch)

Preis über 2 Jahre
: Erwachsenenpreis


Air Berlin

Services
: Kindermenüs auf Bestellung, Zeichentrickfilme und eigener Radiokanal für Kinder, Reservierung eines Babykorbes bei Buchung, Spiele an Bord

Freigepäck: 20 Kg, gleiche Menge wie Erwachsene

Handgepäck
: 6 Kg

Übergepäck
: 4 Euro pro Kg

Preis unter 2 Jahre
: innerhalb Deutschlands frei, ins Ausland 10% des Preises für Erwachsene zzgl. Steuern und Gebühren (ohne Sitzplatzanspruch, aber kostenlose Reservierung möglich) Preis über 2 Jahre: 2-11 Jahre 67% zzgl. Steuern und Gebühren (eigener Kindersitz erlaubt)


Easyjet


Services
: -

Freigepäck
: unter 2 Jahren kein eigenes Freigepäck

Handgepäck
: kein Limit

Übergepäck
: 6,50 Euro pro Kg

Preis unter 2 Jahre
: 20 Euro pro Flug (ohne Sitzplatzanspruch)

Preis über 2 Jahre
: Erwachsenenpreis


Lufthansa


Services
: Spielzeug, Lese- und Malhefte und Kinderfilme an Bord, Kindermenüs (bis 11 Jahre) auf Bestellung

Freigepäck: unter 2 Jahren 10 Kg, zusätzlich ein Faltkinderwagen

Handgepäck
: 8 Kg

Übergepäck: abhängig vom Flug

Preis unter 2 Jahre: innerhalb Deutschlands frei, ins Ausland 10% des Preises für Erwachsene (ohne Sitzplatzanspruch)

Preis über 2 Jahre: 2-11 Jahre 25-50% Ermäßigung auf den jeweiligen Tarif


Germanwings

Services
: -

Freigepäck: unter 2 Jahren kein eigenes Freigepäck, nur Kinderwagen und Reisebetten kostenlos. Über 2 Jahren wie Erwachsene: 5 bis 10 Euro pro Gepäckstück

Handgepäck
: 8 Kg

Übergepäck: 6 Euro pro Kg

Preis unter 2 Jahre: 15 Euro pro Flug innerhalb Deutschlands, ins Ausland 17,85 Euro (ohne Sitzplatzanspruch)

Preis über 2 Jahre:
2-11 Jahre 33% Ermäßigung zzgl. Steuern und Gebühren Ausgenommen: 19-Euro-Tickets und andere Sonderflüge.


Condor

Services: Bevorzugtes Einsteigen von Familien mit Kleinkindern, Vorabend Check-In, eigener Kindersitz gegen Sitzplatzreservierung zum Kindertarif an Bord erlaubt (nur Römer Baby-Safe (plus), Römer King quickfix, Maxi Cosi Mico und Luftikid), Reservierung eines Babykorbes für Kinder bis 6 Monate bei Buchung, Spielzeug, Lese- und Malhefte und Kinderfilme an Bord, spezielle Kindermenüs auf Bestellung (11-18 Euro)

Freigepäck: unter 2 Jahren 20 Kg, über 2 Jahren wie Erwachsene

Handgepäck
: 6 Kg

Übergepäck
: 5 Euro pro Kg

Preis unter 2 Jahre
: 10% des Preises für Erwachsene (ohne Sitzplatzanspruch) Familien können Sitzplätze und Körbe für Babys kostenlos im Voraus buchen (bis max. 6 Monate und 8 Kilo) vorab kostenlos mitbuchen.
Preis über 2 Jahre: 2-11 Jahre 25-50% in Begleitung einer voll zahlenden Person


Tuifly


Services
: eigener Kindersitz gegen Sitzplatzreservierung an Bord erlaubt (z.B. Maxi Cosi)

Freigepäck
: unter 2 Jahren 20

Handgepäck
: 5 Kg

Übergepäck
: 8 Euro pro Kg

Preis unter 2 Jahre
: 10 Euro pro Flug innerhalb Deutschlands, ins Ausland 11,90 Euro (ohne Sitzplatzanspruch)

Preis über 2 Jahre
: bis 6 Jahre 50% Ermäßigung zzgl. Steuern und Gebühren Pro Erwachsenen (Vollzahler) kann generell immer ein Kind unter 2 Jahren ohne Sitzplatzanspruch mitgenommen werden. Bei Kinderermäßigungen gilt immer das Alter des Kindes bei Abreise.